Free counter and web stats

Nachkommen von Domus Wepele (mann)

Notizen


41. Jürgen zur WEPPEL-MANN

Jürgen und Adelheit zur Weppel ist das älteste Wehrfester Ehepaar. Buch: Die Bauernhöfe von Ölde.

Jürgen und Adelheit zur Weppel is the oldest couple of the "Wehrfester". Book: the farms of Ölde.(book: Bauernhöfe von Ölde)


Schulze Weppel, Adelheit N.N.

Da alle Kinder von Jürgen Schulze Weppel (mann) bei seinem Tode erst zwischen 3 und 13 Jahre alt sind übernimmt Adelheit N.N. den Hof und heiratet Stephan N.N. (Buch Bauernschaft Ölde)

As all of Jürgen Schulze Weppel (mann)’s children were only between 3 and 13 yers old when he died, Adelheit N.N. takes over the farm and marries Stephan N.N. (Buch Bauernschaft Ölde)


64. Casparus ZUR WEPPEL (MANN)

Casparus wurde durch die Ehe mit Ida Gröning " Meier zum Gröning" Buch : Bauernhöfe von Ölde

Casparus becomes "woodruff of Gröning" by marriage to Ida gröning. (Book: farms of Ölde)


42. Stephan N.N.

Stephan N.N. nennt sich ebenfalls "Schulte Weppel" und heiratet 1637 die Witwe Adelheit Schulte Weppel und hat von ihr vier Kinder. Nach dem Tode der Witwe Adelheit Schulte Weppel heiratet Stephan N.N. gen. Schulte Weppel 1637 Elske Wormsbeck und von ihr hat er ebenfalls drei Kinder.
Catharina Schulte Weppel wird die Erbin des Hofes Schulte Weppel. Damit ist für eine Zeit lang die
"Weppelmann" Linie vom Hof verdrängt, auch wenn "Weppelmann" Nachkommen vorhanden waren.
P.S. Stephan Schulte Weppel wird im Programm paf 5 als adoptiert geführt, da sonst das Programm alle weiteren Linien nicht fortführen würde.

english:
Stephan N.N. also calls himself "Schulte Weppel" and marries the widow Adelheit Schulte Weppel in 1637. They had 4 children. After Adelheit Schulte Weppel's death Stephan N.N. Schulte Weppel married Elske Wormsbeck and has another three children with her.
Catharina Schulte Weppel inherits the farm Schulte Weppel and the "Weppelmann" lineage gets pushed aside from the farm, despite the existence of potential Weppelmann heirs.
P.S. Stephan Schulte Weppel is registered in the program as adopted, as the program wouldn't continue with the consecutive lines otherwise.


Schulze Weppel, Adelheit N.N.

Da alle Kinder von Jürgen Schulze Weppel (mann) bei seinem Tode erst zwischen 3 und 13 Jahre alt sind übernimmt Adelheit N.N. den Hof und heiratet Stephan N.N. (Buch Bauernschaft Ölde)

As all of Jürgen Schulze Weppel (mann)’s children were only between 3 and 13 yers old when he died, Adelheit N.N. takes over the farm and marries Stephan N.N. (Buch Bauernschaft Ölde)


45. Jan Cors WEPPELMAN

Aus der Linie Jan Cors Weppelman (Veenendaal I ) kommt die Linie Weppelman in Utrecht und Amsterdam.
Er war zuerst Bäcker in Veenendaal

The lineage Weppelman in Utrecht and Amsterdam stems from Jan Cors Weppelman (Veenendaal I ). He was first a baker in Veenendaal.


Woutertja Jans VAN KAMPEN

Bäcker in Veenendaal


46. Jan Berentsz WEPPELMAN

Jan Berents Weppelman hat drei Kinder. Daraus ist die Linie Veenendaal II und die Linie Hardinxvelt / Giesendam entstanden. Später wohnte er in Utrecht.

Jan Berents Weppelman had 3 children, from which stem the lineages Veenendaal II and Hardinxvelt / Giesendam. He later lived in Utrecht.

Stadtarchiv Venedaal


47. Joan Adam WEPPELMANN

Joan Adam Weppelmann war Lehrer. Viele aus dieser Weppelmann Linie waren Lehrer, Seifensieder und Kaufleute.

Joan Adam Weppelmann I was a teacher. Many from this lineage were teachers, soapmakers and merchants.

Stadtarchiv Caub


48. Bernardt WEPPELMANN

Vor dem päpstlichen Notar " Alexander Morrien " wird der Besitz von der Bernda Wulff, der Witwe von Dietherich von Galen zu Bisping und Romberg an Dietherich von Galen und Katharina von Hoerde übergeben, welche damit die neuen Grundherren von Laurents Kule, Stephan Ewalds, und weiteren 24 Höfen sind. Darunter ist auch der Hof Bernardt Weppelmanns, Ascheberg, die als freie und hörige Leute auf dem zum Hause Romberg gehörenden Grund wohnen. All die genannten haben am kommenden Mittwoch auf dem Hause Bisping zu erscheinen, um dort beim Bau des Viehauses mitzuhelfen. Bei Nichtbefolgung muß ein jeder 5 Gulden Strafe zahlen.
Urkunden Nr. 1840 Landesarchiv Westfalen, Münster

The property of Bernda Wulff, widow of Dietherich von Galen zu Bisping and Romberg is handed over before the pontificial notary "Alexander Morrien" to Dietherich von Galen and Katharina von Hoerde, which consequently are the new lords of the manor to Laurents Kule, Stephan Ewalds and 24 other farms. One of those is Bernard Weppelmann's farm, who lives on the to the house of Bisping belonging land as free but dutybound people. All the above mentioned have to come to the house Bisping on Wednesday to help build a stable for the cattle. Nonattendance will be punishable with 5 guldens.


62. Lutje WEPPELMANN

Urkunde und Aufzeichnung des Heimatverein Ostenfelde e.V.